• Lassen Sie sich bereits zu Anfang Ihres digitalen Projektes zu Möglichkeiten der Qualitätssicherung beraten.

    Consulting@DBA

    Beratung als digitaler Grundstein

    Neue Marktansprüche erfordern eine zunehmende Implementierung von IT in Geschäftsprozesse, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Wir zeigen Ihnen digitale Potenziale in Ihren Systemen und beraten zu individuellen Lösungen. Dabei steht die Qualität Ihrer Geschäftsprozesse stets im Fokus unserer Arbeit.

  • Ein Team arbeitet an einem Beratungskonzept

    Vollumfängliche Qualitätsberatung

    Mit der Einführung digitaler Geschäftsprozesse stehen Unternehmen vor neuen Herausforderungen: Kundenanforderungen an die Anwendungen/Applikationen steigen, schnelle Anpassungsfähigkeit an neue Marktbedingungen ist gefordert, zunehmende Sicherheitsfragen und umfassendes Know-how ist notwendig, um den schnellen Wandel der IT zu bewältigen. Qualitätsmängel schleichen sich hier leicht ein und sorgen für gravierende Auswirkungen auf das Geschäft. Aber wie kann das volle Digitalisierungspotenzial ausgeschöpft werden? Wie kann die Qualität trotz komplexer Prozesse sichergestellt werden? Und welche digitalen Leistungen passen zum eigenen Business und zur gewünschten Zielgruppe?

Sie wollen...

  • Neue IT im Rahmen der Digitalisierung einführen oder bestehende IT optimieren
  • Zuverlässigkeit und Sicherheit Ihrer digitalen Geschäftsprozesse
  • Nutzeroptimierte Lösungen anbieten

Sie stehen vor der Herausforderung...

  • Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse ohne Unterbrechung des laufenden Betriebs/ Service
  • Beherrschung komplexer Infrastrukturen
  • hohe Qualitätsstandards trotz immer kürzerer Releasezyklen (Time-to-Market)
Schema mit den einzelnen Leistungen zu Consulting@DBA

Fahrplan für den Start in die Digitalisierung

Unsere Berater nehmen Sie bei der Hand und analysieren zusammen mit Ihnen alle erforderlichen Qualitätsziele, die im Rahmen der Digitalisierung zu berücksichtigen sind. Wir betrachten die aktuellen Gegebenheiten Ihrer Geschäftsprozesse und leiten daraus die neu zu konzipierenden bzw. zu adaptierenden Prozesse ab. Dabei berücksichtigen unsere Consultants Ihre individuellen Anforderungen an die IT, auch im Hinblick auf gesetzliche und normative Anforderungen. Qualitätsanforderungen entstehen auch durch die Auseinandersetzung mit Stärken und Schwächen. Deswegen identifizieren wir Risiken in Geschäftsprozessen und bewerten Möglichkeiten zur Risikobehandlung. Prozessdefinitionen runden die initiale Beratung ab und bilden den Einstiegspunkt für die Einführung der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen. Egal, ob Ihr Digitalisierungsvorhaben z. B. im IoT-, DevOps- oder Big Data-Umfeld angesiedelt ist, wir haben die Experten, die Sie bei der Realisierung begleiten.

Qualitätsziele

  • Analyse und Definition aller erforderlichen Qualitätsziele, die im Rahmen der Digitalisierung zu berücksichtigen sind

Ist-Analyse

  • Anaylse der aktuellen Gegebenheiten Ihrer Geschäftsprozesse und Ableiten der neu zu konzipierenden bzw. zu adaptierenden Prozesse

IT-Anforderungen

  • Analyse und Definition aller erforderlichen Anforderungen an die IT

Compliance Anforderungen

  • Analyse vertraglicher, gesetzlicher, normativer Anforderungen, die im Rahmen der Digitalisierung einzuhalten sind

Risiko Assessment

  • Identifikation, Analyse, Bewertung und Erstellung eines Behandlungsplans für Risiken, die sich im Rahmen der Digitalisierung ergeben

Prozesskonzeption

  • Prozessdesign auf Basis der durchgeführten Analyseergebnisse

Implementierung

  • Je nach Digitalisierungsvorhaben erfolgt die Implementierung und Qualitätssicherung der konzipierten Prozesse durch unsere Fachexperten: Quality@IoT/Industrie 4.0, Quality@DevOps, Quality@Big Data, Quality@Cloud, Quality@User Experience und Security@Application Lifecycle

Ihr Nutzen

 

Wir helfen Ihnen bei der optimalen Nutzung Ihrer Ressourcen und stärken Ihre Potenziale bei digitalen Geschäftsprozessen

Aufzeigen neuer Potenziale bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse und optimale Verwendung von Ressourcen

 

Kurze Reaktionszeiten bei der Wandlung der IT durch geschultes Know-how

Geschultes Qualitäts-Know-how ermöglicht kurze Reaktionszeiten bei der Veränderung von IT-Prozessen

 

Zuverlässige Testergebnisse geben Ihnen erhöhtes Vertrauen in Ihre Anwendungen

Höheres Vertrauen in die eigenen IT-Systeme durch repräsentative Testergebnisse

Das Könnte Sie auch interessieren

Unsere Berater klären Sie zu unserem vielfältigen Portfolio auf und finden zusammen mit Ihnen die beste Lösung.

Digital Quality Management

Eine effiziente und finanzierbare Qualitätssicherung muss frühzeitig geplant werden, denn der Zeit- und Kostenaufwand für die Fehlerbeseitigung ist nach der Entwicklung einer Applikation mehrfach höher als in frühen Phasen des Projektes.

Mehr zur Leistung
Darstellung eines Sicherheitsschloss

Security@Application Lifecycle

Die Angst vor Hackerangriffen, Datenverlust, der Manipulation der eigenen Anwendung oder einem drohenden Imageschaden ist begründet. Sicherheit gehört zu jedem Geschäftsprozess.

Erfahren Sie mehr zu Sicherheit
Konferenzsituation mit einem Laptop im Vordergrund

Zertifizierungen

Schulen Sie Ihre Mitarbeiter nach zertifizierten Modellen und schaffen so Qualitätsexperten, mit umfassenden Know-how zu Qualitätssicherung und schnellen Reaktionsvermögen.

Mehr in unserer Akademie

Qualität auch für Ihr Unternehmen? - Kontaktieren Sie mich