• Quality@DevOps

    Leistungen aus einer Hand

    Immer kürzer geforderte Time-to-Market zwingt Unternehmen zu kürzeren Release-Zyklen mit einhergehender agilen Entwicklung. Damit am Ende nicht gilt: „it’s not a bug – it’s a feature“, ist eine automatisierte Qualitätssicherung im DevOps-Kontext erforderlich.

  • Industriemaschine mit Laufband

    Fehlerreduktion bei kurzen Release-Zyklen

    Schnelle Entwicklungszyklen treiben das Fehlerrisiko in die Höhe. Daher sollten Änderungen an IT-Lösungen in kleineren Teilschritten umgesetzt werden. Um diese Anforderungen zu bewältigen, ist ein neues technisches und methodisches Zusammenspiel von Entwicklung und Betrieb inklusive eines automatisierten Testvorgehens notwendig.

Sie wollen...

  • Schnelle Releases für Ihre Produkte
  • Effiziente Zusammenarbeit der beteiligten Teams, Tools und Infrastrukturen
  • Weniger Probleme beim Livegang von Neuentwicklungen

Sie stehen vor der Herausforderung...

  • Fehlerrisiko in schnellen Entwicklungszyklen reduzieren
  • Aufgrund zunehmender Agilität ein automatisiertes Testvorgehen implementieren

Unsere Leistung - die Quality Service Lane

Der Kunde im Zentrum

Mit DevQOps sollen die Qualität der Software, die Geschwindigkeit der Entwicklung und der Auslieferung sowie das Miteinander der beteiligten Teams verbessert werden. Hierzu bieten wir Ihnen Leistungen passend zu Ihrer IT-Landschaft. Diese umfassen:

  • Analyse Ihrer Software-Entwicklungsprozesse hinsichtlich des Qualitätsniveaus
  • Konzeption und Aufbau einer integrierten Testkette
  • Durchführung der gewünschten Tests
  • sowie die Bereitstellung benötigter Infrastruktur

Mit Quality@DevOps können Sie eine hochautomatisierte Testdurchführung realisieren und betreiben.  Zur Umsetzung nutzen wir unsere Quality Service Lane (QS-Lane). Diese integriert alle benötigten Testverfahren und sichert eine hohe Software-Qualität.

 

Ihr Nutzen

 

In Echtzeit verfügbare Testergebnisse zur Weiterentwicklung und Optimierung Ihrer Systeme

 

Zeiteinsparung durch schnelleres Release-to-Production

 

Kostenersparnis durch deutlich reduzierte Fehleranfälligkeit

Das Könnte Sie auch interessieren

Für mehr Qualität im DevOps-Hype

DevOps ist in der digitalen Welt angekommen – gerne verwendet, viel diskutiert und etliche Male angepriesen. Im Interview plädiert Stephan Oswald, DevOps-Spezialist der T-Systems Multimedia Solutions, deshalb für mehr Q im DevOps-Hype.


Zu dem Interview

APM in DevQOps

Aufbauend auf den Grundlagen des Application Performance Managements sowie DevOps werden Konzepte und Fallstricke der effizienten Automatisierung von Performance-Prüfungen vermittelt.


Zu dem Seminar

Application Performance Management

Eigene Infrastrukturen, ausgelagerte Services sowie verschiedene Cloud-Angebote wirken im Zusammenspiel. Da ist es umso wichtiger, die Leistungsfähigkeit vor dem Wirkbetrieb zu überprüfen sowie die stabile Verfügbarkeit aktiv zu managen.


Zu der Leistung
  • Expertise von Marko Sieber

    Expertise

    "Brechen Sie das magische Dreieck, mit DevQOps verringern Sie Ihre Kosten und steigern die Qualität im digitalen Wandel, bei zunehmender Geschwindigkeit."
    Marko Sieber, Senior Consultant Quality Assurance

Sie haben Fragen zu Quality@DevOps? - Kontaktieren Sie uns